Interaktive Media Wall

Beschreibung

Ein absolutes Highlight stellen die interaktiven, Browser- und Streaming-gestützten Media-Walls dar (Browser- und Streaming-gestützt ab Paket Compact).

Zur maximalen Mediennutzung bzw. -unterstützung stehen Ihnen in jedem Raum interaktive Media-Walls zur Verfügung. Sie können beliebige Inhalte wie z.B. Bilder, Filme und Präsentationen zeigen. Ein ab dem Paket Compact enthaltener Webbrowser erlaubt den Zugriff auf webbasierte Inhalte aus der TriCAT spaces virtuellen Welt heraus.

Möchten Sie Bilder, Filme und Präsentationen zeigen und im Internet surfen?
Beim Erstellen einer Veranstaltung im Portal können Sie Ihre Medieninhalte direkt auf den Server hochladen. Auch das Hochladen während einer laufenden Veranstaltung ist möglich. Ab dem Paket Compact können Sie über die Media Walls im Internet surfen.

Möchten Sie gemeinsam Dokumente an den Media-Walls bearbeiten?
Durch den ab Paket Compact integrierten, virtuellen Desktop können Sie per Application Sharing gemeinsam Dokumente bearbeiten und Programme hochladen (Shared Desktop, Shared Documents). Haben Sie einen Account bei einem Web-Service, z.B. Google Docs, können Sie auf diesen ebenfalls zugreifen und während der Veranstaltung Ihre Daten gemeinsam bearbeiten.

Funktion Media Wall
Die Media-Walls verfügen alle über eine Zoom-Funktion. Stehen Sie z.B. ganz hinten im Raum, können Sie, ohne näher an die Media-Wall heranzutreten, die Wandinhalte auf Vollbildschirmmodus zur Betrachtung einstellen. Der virtuelle Raum in dem Sie sich befinden, tritt in den Hintergrund und Sie können den Grad der Transparenz der Media-Wall verändern. Somit sehen Sie immer, auch mit roßem Zoom auf die Media Wall, was im virtuellen Raum „passiert“.

Enthalten in den Räumen