Während einer Veranstaltung

 4.1. Mein Mikrofon funktioniert nicht, andere können mich nicht hören.

Möglichkeit 1: Die Mikrofon-Berechtigung für TriCAT spaces wurde in lokalen Mikrofon-Einstellungen nicht erteilt.

Die Datenschutzeinstellungen für das Mikrofon können unter Windows 10 wie folgt angepasst werden: Start > Einstellungen > Datenschutz > Mikrofon: "Desktop-Apps den Zugriff auf Ihr Mikrofon erlauben" > Ein. Zusätzlich in der App-Liste "TricatSpaces.exe." auswählen.

Möglichkeit 2: Mikrofon wird von Windows nicht erkannt.

a) Innerhalb von TriCAT spaces haben Sie unter "Einstellungen"> Audio die Möglichkeit, Ihre Ein- und Ausgabegeräte auszuwählen bzw. zu aktualisieren, sollte das System diese nicht bereits automatisch erkannt haben.

b) Stellen Sie sicher, dass Ihr Mikrofon bzw. Ihre Kamera bezüglich der neuen Datenschutzverordnung bei Windows 10 offen ist (Windows 10: Start > Einstellungen > Datenschutz > Mikrofon > (> Kamera) Zulassen, dass Apps auf Ihr Mikrofon (Kamera) zugreifen > Ein). Diese Berechtigung muss unter Umständen für jede App separat erteilt werden: "Desktop-Apps den Zugriff auf Ihr Mikrofon erlauben" > Ein und ggf. dort speziell die Tricat_Spaces.exe auswählen.

c) Wenn in der Liste die TriCATSpaces.exe nicht auftaucht: Dies kann an dem Virenscanner Kaspersky liegen, der TriCAT spaces blockt. Unter dem nachfolgenden Link erfahren Sie, wie sie das Audiosignal anpassen können.
https://help.kaspersky.com/KIS/2019/de-DE/94351.htm

4.2. Warum muss ich ein Headset verwenden?

Bei Verwendung des Mikrofons bzw. der Lausprecher am Laptop oder PC anstelle eines Headsets werden Umgebungsgeräusche für alle Teilnehmer*innen deutlich hörbar und es kann ein störendes Echo oder Rauschen entstehen. Dadurch wird die Durchführbarkeit der virtuellen Veranstaltung für alle Teilnehmer*innen beeinträchtigt. Unter nachfolgenden Links erhalten Sie Unterstützung zur persönlichen Rechnereinstellung für Ihr Headset.

Video-Anleitung auf YouTube
zum Nachlesen auf unserer Homepage

4.3. Dürfen Screenshots aus der Anwendung verwendet werden?

Die Nutzung von Screenshots für die elektronische Verwendung (z.B. soziale Netzwerke, Websites, Newsletter, E-Mails, Slideshows, mobile Endgeräte, Splash-Screens), Printmaterialien, Video-Verwendung, etc. ist nur erlaubt, wenn vor Verwendung die Erlaubnis der TriCAT GmbH erteilt wurde. Die Copyright-Information direkt im Bild ist zwingend vorgeschrieben.

4.4. Was ist ein Logfile und wo finde ich es?

Das Logfile enthält das Protokoll mancher Aktionen und Prozesse, die während Ihrer Sitzung in TriCAT spaces ablaufen. Sollte es zu Fehlern kommt, kann es sein, dass wir Sie nach dem Logfile fragen um die Ursache ausfindig zu machen. Dieses finden Sie wie folgt:

Für Windows-User*innen:

1. Im Hauptmenü der Applikation
Das Logfile befindet sich im Menüpunkt „Über TriCAT spaces“ > „Logfile öffnen“. Diese Textdatei können Sie sich lokal abspeichern.

    

 2. In einer Veranstaltung
Klicken Sie während der Veranstaltung in Ihrem Menüband links auf „Veranstaltung“ > „Logfile öffnen“. Diese Textdatei können Sie sich lokal abspeichern.

 3. Nach der Veranstaltung und Beenden der Applikation
Haben Sie die Veranstaltung bereits verlassen und die Applikation beendet, gehen Sie wie folgt vor:
Öffnen Sie Ihren Dateienbrowser und geben Sie oben in die Adressleiste „%localappdata%“ ohne Anführungszeichen ein und bestätigen Sie mit der Eingabetaste.

 

Der Dateipfad „Benutzer > Benutzername > AppData > Local“ öffnet sich daraufhin.

Im Ordner „TriCAT  > spaces > live“ befindet sich ein Textdokument mit dem Namen „last_out_log“, dies ist ihr Logfile.

 

Für Mac-User*innen:

Das Herunterladen des Logfiles ist derzeit in der Applikation und der Veranstaltung nicht möglich. Mit den folgenden Schritten gelangen Sie zu Ihrem Logfile:

Logfile von Mac-Usern anfordern: https://support.apple.com/de-de/guide/console/cnsl1012/1.1/mac/11.0

Öffnen Sie die App "Konsole" (über das Suchfeld), das Logfile heißt "Player.log" und kann über "Teilen" per E-Mail direkt an uns geschickt werden.